Informationen

Mutter versucht, Baby "Mama" beizubringen - Hund antwortet


"Mama, sag mal Mama!" - eine Mutter aus dem US-Bundesstaat Utah wollte ihrem Kind lediglich das Wort "Mama" beibringen. Dass sie es dann von jemand anderem zu hören bekam, sorgte nicht nur für eine Überraschung, sondern auch für jede Menge Gelächter obendrein.

In dem Video sitzt die Mutter auf der Couch und hält Essen in einer Plastikschachtel in ihren Händen. Ihr Baby Sam steht vor ihr und sieht sie mit großen Augen an. Direkt daneben: Patch, ein Australian Shepherd. Hund und Baby schauen beide gierig in Richtung Mamas Essen.

Genau mit diesem versucht die Mutter ihr Kind zum Sprechen zu bringen. Immer wieder wiederholt sie dabei das Wort "Mama" - in der Hoffnung, dass es Sam ihr nachtut. Doch bei dem Kleinen tut sich nichts - auch in Aussicht auf eine Belohnung. Umso mehr überrascht aber Patch.

Vom Futter angetrieben jault der Vierbeiner vor sich hin, bis seine Laute tatsächlich wie das Wort "Mama" klingen. Das sorgt natürlich für jede Menge Lacher. Dabei bleibt es aber nicht: Denn lustiger wird das Ganze, als Baby Sam plötzlich realisiert, dass sein tierischer Freund ihm das Rampenlicht stiehlt. Das kann der Kleine natürlich nicht auf sich sitzen lassen.

Mit dem Hund sprechen: 5 Tipps zur Kommunikation

Mit dem Hund sprechen - das tun wir doch alle und das ist auch gut so. Damit die Kommunikation zwischen…

Video: Mutter versucht abgetrennten Kopf des Babys wieder an seinem Körper zu befestigen - Wichtiger Beitr (April 2020).