Artikel

Beach-Katze: Samtpfote Nathan liebt es, schwimmen zu gehen


Was für eine süße Wasserratte! Katze Nathan ist ein echtes Beach-Girl, die gar nicht genug davon bekommen kann, ins kühle Nass zu hüpfen. Dank ihrer putzigen Schwimmausflügen ist die Mieze zum echten Internet-Hit geworden.

Von wegen Katzen sind wasserscheu! Die australische Samtpfote Nathan beweist nämlich genau das Gegenteil. Das Kätzchen, das von ihren Besitzern Rian und Melissa in einer Box am Straßenrand gefunden wurde, genießt es, schwimmen zu gehen. "Bei jedem Mal, das wir sie mit zum Strand genommen haben, wuchs ihr Selbstvertrauen und sie machte sich immer mehr nass, bis sie schließlich schwamm", erzählt ihr Frauchen im Gespräch mit "Buzzfeed".

Nachdem die Besitzer von Nathan die lustigen Videos geteilt hatten, wuchs die Fangemeinde rasant: Auf Instagram haben über 246.000 Follower die lustigen Wasserspiele der Fellnase abonniert. Und auch in anderen sozialen Netzwerken wie YouTube sind die lustigen Clips äußert beliebt. Das Planschen von Katze Nathan ist auch einfach zu süß!

Welche Katzenrassen lieben Wasser?

Normalerweise können Katzen Wasser nicht ausstehen, aber es gibt auch Katzenrassen, die das kühle…

Video: Katze on the Beach-eine Spezialitat zum entspannen (April 2020).